DGUV R 112-198: Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA)

625,00 (743,75 brutto) exkl. USt.
(743,75 inkl. USt.)

Dauer: 08:00 – 16:30
Größe: 1 – 12 Teilnehmer

Teilnahmevoraussetzungen:
– 18 Jahre Mindestalter
– Tauglichkeitsnachweis für Arbeiten mit Absturzgefahr durch einen Mediziner (wir empfehlen eine G41 Untersuchung

Zielgruppe:
Höhenarbeitende, Industriekletterer

Verkauft von: GEARS GmbH
Artikelnummer: 1297-fulda-dguv-r-112-198-persoenliche-schutzausruestung-gegen-absturz-psaga Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Dauer – 1 Tag

Inhalte:

– Theoretische Unterweisung
– Gesetzliche Bestimmungen
– Lagerung, Wartung und Pflege der Ausrüstung
– Arten von PSAgA (Materialkunde)
– Allgemeine Gefahren im Umgang mit PSAgA
– Erste Hilfe und Notfallmaßnahmen
– Sicherungsmaßnahmen
– Anschlagmöglichkeiten
– Sturzphysik
– Sichtprüfung vor Benutzung
– Bestimmungsgemäße Benutzung
– Rettungsmöglichkeiten
– Grenzen des Verfahrens und Fehlanwendung  
Praktische Unterweisung
– Nutzerkontrolle vor Anwendung
– Anpassen der Ausrüstung
– Absturzsicherung
– Halte- und Rückhaltesysteme
– Steigschutzsysteme
– Sicherung in z.B. Hubarbeitsbühnen
– Anwendung der gesamten Ausrüstung
– Selbstrettung und Notfallmaßnahmen  

Abschluss: mit Zertifikat Unterwiesene Person in Anwendung von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz nach DGUV R 112-198. Sie können sich entsprechend der Betriebsanweisung im Gefahrenbereich mit der in der Unterweisung verwendeten PSAgA selbstständig sichern.

Zusätzliche Informationen

Datum

08. – 10.11.2022, 13. – 15.6.2022

Ort

Fulda

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.