E-Vergabe beim Bund für Bieter (online)

170,00 exkl. USt.
(202,30 inkl. USt.)

Dauer: 09:00 – 13:00
Größe: 1 – 4 Teilnehmer

Teilnahmevoraussetzungen:
Webinar: Rechner mit hinreichend schnellem Internetzugang und Headset oder Lautsprecher und Mikrofon
Teilnahme über kleine Bildschirme (Smartphone oder Tablet) nicht empfohlen.

Zielgruppe:
Unternehmen, die sich auf Aufträge der öffentlichen Hand bewerben wollen

Auswahl zurücksetzen
Verkauft von: PRK Training®
Artikelnummer: 5e5e-webinar-e-vergabe-beim-bund-fuer-bieter-online Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Öffentliche Aufträge

Ab April 2018 nimmt das Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern (BMI) Angebotsunterlagen nur noch in elektronischer Form entgegen.
Dies geschieht über die Webseite www.evergabe-online.de und den Webclient des Angebotsassistenten (ANA). PRK Training® unterstützt Bieter bundesweit beim Umstieg auf die neue eVergabe-Umgebung.

Hintergrund

Seit Anfang 2010 fordert das Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern (BMI), für die meisten Branchen bindend, die ausschließliche elektronische Angebotsabgabe über die Internetplattform www.evergabe-online.de. Momentan sind hier über 800 Vergabestellen angeschlossen, die Ausschreibungen zum großen Teil online durchführen.

Gerade kleine und mittlere Unternehmen sollten sich frühzeitig mit der Thematik beschäftigen, um die eigenen Chancen auf öffentliche Aufträge zu maximieren.

Ziel und Nutzen

Nach Abschluss des Seminars können Bieter selbstständig Angebote in Vergabeverfahren platzieren.
Wir sind das einzige Unternehmen deutschlandweit, welches es Teilnehmern ermöglicht, auf Testausschreibungen zu bieten und somit praktische Erfahrungen zu sammeln.

Inhalte

Angebotsassistent ANA

  • Installation notwendiger Softwarekomponenten für Bieter
  • eVergabe-Seite und ANA: Suche und Navigation
  • Registration und Anmeldung am ANA mit verschiedenen Zertifikaten und Signaturen
  • Umgang mit Ausschreibungsverfahren und Bieterdokumenten
  • Benutzerverwaltung und Vertreterregelungen (Zugänge für weitere Mitarbeiter und Stellvertreter)
  • Hilfreiche Tipps zum Vermeiden typischer Fehler
  • Gesamter Prozess der Testausschreibungen: Suche der Verfahren, Bearbeitung, Signieren und Versand an Vergabestelle
  • Optionale Schnittstelle: AILV-Cockpit (Arbeitsmarktdienstleistungen)

Zusätzliche Informationen

Datum

25.11.2021, 27.10.2021, 29.06.2021, 09.07.2021, 21.10.2021, 14.12.2021

Ort

Webinar

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.